9.10.2019
Name: Andreas REPOLLES
Position: Vertrieb
Andreas ist Wegbegleiter der ersten Stunde und war eigentlich schon dabei, als das Unternehmen noch im Werden war. Anfang 2013 hat er begonnen, mit Roman Ascherov zu starten, wenig später war es dann auch mit der AIRA soweit. Der Verkauf liegt im Blut, seine Leidenschaft ist die täglich neue Herausforderung, den Interessenten eine maßgeschneiderte Lösung ihrer Wohnungswünsche auszuarbeiten und zu präsentieren.
Andreas war 20 Jahre im Tourismus – eine harte, aber hervorragende Schule! – und sprang vor 12 Jahren ins kalte Wasser. Zuerst Makler bei einem großen-Franchise Unternehmen, sorgt er heute dafür, dass unsere Kunden perfekt rundum betreut werden. Seine AIRA-Lieblingsimmobilie? „Einerseits unser erstes Bauträgerprojekt, „Bait29“ in Aspern, wo wir viel „gelernt“ haben, andererseits unser aktuelles Goldstück, „AURUM 130“ Wagramer Straße 130, beide Projekte zeichnen sich durch eine signifikant hohe Vorverwertung aus!“ ist Andreas stolz auf die Projekte der AIRA.
Die Leidenschaft für ferne Länder hat ihn noch nicht losgelassen, in seiner Freizeit zieht es ihn immer wieder in die Ferne. Zuhause hat die Familie höchste Priorität, dass er ein Genussmensch ist, bestätigt er gerne: „Ich liebe es zu kochen und die kulinarischen Leckerbissen auch selbst zu genießen.“