6.4.2018

Über 6.500 begeisterte Gäste, 113 stolze Aussteller und jede Menge interessante Fachgespräche: Mit einem neuen Besucherrekord – ein sattes Plus von 35 Prozent im Vergleich zur Vorjahresveranstaltung – und einer Weiterempfehlungsquote von 85 Prozent machte die WIM 2018 ihrem Namen als führender Immobilien-Marktplatz Ostösterreichs alle Ehre. „Allein an unserem Messestand konnten wir insgesamt rund 500 Gäste, Kunden und Freunde begrüßen, die sich über unsere aktuellen Wiener Immobilienprojekte im 3., 21. und 22. Bezirk näher informiert haben“, zieht Roman Ascherov, Geschäftsführer der AIRA Development Group, hochzufrieden Bilanz. Für die Besucher gab es zusätzlich VR-Brillen zum Eintauchen in digitale Welten, detailgetreue plastische Architekturmodelle zum Staunen sowie eine spezielle AIRA-Sonntagsbowle zum Löschen von durstigen Kehlen. Da ließ es sich selbst das erfolgreiche MGA FIVERS Handball-Frauenteam aus Wien-Margareten nicht nehmen, bei ihrem Sponsor AIRA auf einen kurzen Sprung vorbeizuschauen.

 

Video