Benjowskigasse 29, 1220 Wien

Benjowskigasse 29, 1220 Wien

bait29 ist unser Neubauprojekt auf den Asperngründen in der Benjowskigasse 29 in 1220 Wien. Hier entstand eine familienfreundliche Wohnhausanlage mit insgesamt 19 freifinanzierten Eigentumswohnungen in unterschiedlichen Größen zwischen 55 m² und 125 m² und 9 Reihenhäusern. Ein Kinderspielplatz zur gemeinschaftlichen Nutzung und eine hauseigene Tiefgarage ergänzen das Angebot.

Die Anlage bietet zudem viele Grünflächen. So wurden bei den Reihenhäusern mindestens 25 m² Eigengarten je Wohneinheit vorgesehen. Im Wohnhaus entstanden zwei Gartenwohnungen sowie sechs Balkon- und zwei Dachgeschoßwohnungen. Wie bei allen AIRA-Projekten standen die Kundenwünsche im Vordergrund. Eine Vorverkaufsrate von ca. 50% beweist, dass an die Bedürfnisse der zukünftigen Bewohner gedacht wurde.

 

  • Grundstück in Aspern mit einer Grundfläche von 1.612 m² und einer erzielbaren Wohnnutzfläche von 1.860 m²
  • Bau von einem freifinanzierten Wohnhaus mit 10 Eigentumswohnungen und einer Reihenhausanlage bestehend aus 9 Reihenhäusern und 19 Garagenstellplätzen
  • Baubeginn: Mitte August 2014
  • Bau-Fertigstellung September 2015
  • Vorverwertung vor Baubeginn: ca. 50%; Vor Rohbaufertigstellung 90%
  • Projektzeitraum: März 2014 - September 2015