bait29 ist unser Neubauprojekt auf den Asperngründen in der Benjowskigasse 29 in 1220 Wien. Hier entstand eine familienfreundliche Wohnhausanlage mit insgesamt 19 freifinanzierten Eigentumswohnungen in unterschiedlichen Größen zwischen 55 m² und 125 m² und 9 Reihenhäusern. Ein Kinderspielplatz zur gemeinschaftlichen Nutzung und eine hauseigene Tiefgarage ergänzen das Angebot.

Die Anlage bietet zudem viele Grünflächen. So wurden bei den Reihenhäusern mindestens 25 m² Eigengarten je Wohneinheit vorgesehen. Im Wohnhaus entstanden zwei Gartenwohnungen sowie sechs Balkon- und zwei Dachgeschoßwohnungen. Wie bei allen AIRA-Projekten standen die Kundenwünsche im Vordergrund. Eine Vorverkaufsrate von ca. 50% beweist, dass an die Bedürfnisse der zukünftigen Bewohner gedacht wurde.

 

  • Grundstück in Aspern mit einer Grundfläche von 1.612 m² und einer erzielbaren Wohnnutzfläche von 1.860 m²
  • Bau von einem freifinanzierten Wohnhaus mit 10 Eigentumswohnungen und einer Reihenhausanlage bestehend aus 9 Reihenhäusern und 19 Garagenstellplätzen
  • Baubeginn: Mitte August 2014
  • Bau-Fertigstellung September 2015
  • Vorverwertung vor Baubeginn: ca. 50%; Vor Rohbaufertigstellung 90%
  • Projektzeitraum: März 2014 - September 2015